08.05.2019 Artwork Künstler

Heute möchten wir euch gerne jemand vorstellen, der bestimmt vielen von euch bekannt sein wird....er ist nicht nur als Artwork Künstler, vor allem in der Metalszene, bekannt, sondern auch als Crossmedia-Künstler.
Er hat wahre Kunstwerke für unzählige Bands wie z.B. Dimmu Borgir, Kreator, Destruction, Arch Enemy, Pain, Marily Manson u.v.w. erschaffen. Ein Meister seines Fachs, Tausendsassa und eine Frohnatur!

Wisst ihr schon, von wem wir sprechen.......?

Natürlich! Es ist niemand anders als Joachim Luetke und wir sind sehr stolz darauf, dass Joachim voller Begeisterung uns und unseren Verein seit der ersten Stunde unterstützt und das Metal Escalation Festival Design entworfen und erschaffen hat.
Es macht sehr viel Spaß, stundenlang zusammen zu sitzen und über tausend Dinge zu sprechen....es wird gearbeitet, aber auch viel gelacht und geblödelt ....
Wir freuen uns sehr, dass Joachim nicht nur als Künstler, sondern vor allem auch als lieber Freund in unserer Runde dabei ist.

Und für alle Interessierten, die Joachim Luetke noch nicht kennen: nachstehend findet Ihr eine kurze Biografie seiner außergewöhnlichen Karriere.

 

JOACHIM LUETKE

 
Multimedia-Designer für die internationale Musikindustrie mit Schwerpunkt Heavy Metal und Gothic Rock.
Artworks und Bühnenkonzepte für Bands wie Dimmu Borgir, Kreator, Arch Enemy, Pain, Rage, Destruction, Sopor Aeternus, ASP usw.
Komplette Festival-Designs von METAL CAMP, METAL FEST, ROCK IN VIENNA und METAL ESCALATION.
Designer und Producer von Dimmu Borgirs DVD-Set “The Invaluable Darkness”
Designer und Producer von ASPs Musikkurzfilmen ASTORIA und DROEHNEN
Designer und Producer von Dimmu Borgirs DVD-Set “Forces of a Northern Night”.
Entwickler, Produktionsdesigner und Co-Autor von THE BLOCK, Horrorfilm. Eine Coproduktion von Prisma Film, Wien und Rat Pack Film, München.
Entwickler, Produktionsdesigner und Co-Autor von DARK KARMA, einer TV-Serie.
Entwickler, Produktionsdesigner und Co-Autor von DER DARKWATER HORROR.